Bewusstsein, Lebensqualität, Nachdenkliches
Schreibe einen Kommentar

Weniger ist mehr – Abschied vom Wachstumswahn

Der SWR2 gehört sicherlich nicht zu meinen bevorzugten Musikprogrammen, hat jedoch genauso wie der Deutschlandfunk immer wieder interessante Beiträge zu Politik, Wissenschaft und Wirtschaft.

In den nächsten Wochen werde ich Ihnen in loser Folge und zu unterschiedlichen Themen meine Favoriten vorstellen.

Beginnen möchte ich mit einem Beitrag des SWR2 Wissen: Aula

Weniger ist mehr – Abschied vom Wachstumswahn von Petra Pinzler vom 22.01.2012

Mehr Wachstum – das ist die Zauberformel einer modernen prosperierenden Gesellschaft, die einen Maßstab hat: das Bruttoinlandsprodukt. Doch schon lange weiß man, dass unbegrenztes Wachstum kein Indikator mehr ist für das Lebensglück eines Volks oder das Wohlergehen eines Landes. Mindestens ebenso wichtig wie wirtschaftliches Wachstum sind Gerechtigkeit, Gesundheit, Kooperation, Solidarität zwischen den Generationen. Petra Pinzler, Journalistin und Buchautorin, zeigt, warum die Wachstumsideologie der falsche Weg ist.

Den Beitrag können Sie hier anhören.

Viel Spaß beim anhören 😆

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.