Alle Artikel in: Absicherungen

Versicherungen für Senioren: Welche sind wichtig, welche überflüssig?

Versicherungen für Senioren: Welche sind wichtig, welche überflüssig?

Mit den Versicherungen ist es so eine Sache. In der Regel schließen wir sie zu Zeitpunkt X ab und denken dann lange nicht mehr darüber nach. Bis irgendwann Zeitpunkt Y vor der Tür steht und wir uns fragen: Brauch‘ ich die noch oder kann die weg? Eine gute Frage, die wir uns regelmäßig stellen sollten, […]

Kostenexplosionen in der PKV: Privatversicherte in der Kostenfalle?

Was kostet die Welt? Egal, es wird schon klappen! So oder so ähnlich denken viele junge Menschen. Nicht wenige von ihnen, die die Voraussetzungen erfüllen, wechseln schon in jungen Jahren gern von der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) in die private (PKV). Doch die Quittung kommt irgendwann, meist im Alter. Wenn die Beiträge explodieren, sehen sich viele […]

Unternehmervollmacht: Wenn nichts mehr geht

Das Thema Patientenverfügung oder Versorgungsvollmacht ist nicht mehr neu. Und immer mehr Menschen entschließen sich dazu, sich mit dieser Thematik zu beschäftigen. Doch die Unternehmervollmacht hat es noch nicht ins Bewusstsein der Vielzahl der Menschen geschafft. Was fatale Folgen haben kann. Was tun, wenn nichts mehr getan werden kann? Im günstigsten Fall ist für eine […]

Finanzplanung: Unterschied Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung

Ein elementarer Bestandteil jeder Finanzplanung ist die Vorsorge für den  Fall, dass man nicht mehr selbst seine Entscheidungen treffen kann. Dies kann im Pflegefall oder bei schwerer Krankheit (Demenz) passieren. Oft ist für diesen Fall nicht vorgesorgt und dann wird vom Gericht ein Betreuer bestellt. Dies ist jedoch nicht immer gewünscht und deshalb sollte für […]

Zypernkrise und Auswirkungen auf die Einlagensicherung

Sie werden sich fragen, was hat die Zypernkrise mit der Einlagensicherung zu tun und welche Auswirkungen meine ich? Ganz einfach, es gab gar keine Krise des Landes Zypern, sondern eine Krise der zyprischen Banken. Die Hilfsgelder, am Ende wahrscheinlich deutlich mehr als die 23 Milliarden, die jetzt im Raum stehen, dienen zur Rettung des zyprischen […]

Selbstständig und Sie kennen die VBG nicht, sollten Sie aber!

Es erstaunt mich immer wieder, dass die wenigsten Selbstständigen, GmbH-Geschäftsführer, ja sogar Steuerberater die Verwaltungsberufsgenossenschaft (VBG) nicht kennen. Machen Sie sich auch gelegentlich  Gedanken, ob Ihre Absicherung im Falle von Invalidität, Tod oder Krankheit ausreicht. Die meisten kennen das Krankentagegeld, die Berufsunfähigkeitsversicherung oder die Unfallversicherung.