Alle Artikel in: Nachdenkliches

Der Fall Prokon

  Es bleibt mir unverständlich, das in den Zeiten des Internets immer noch zehntausende Anleger auf die Werbung eines Unternehmens hereinfallen! Es gibt seit 2007 genügend Medien, allen voran die Stiftung Warentest, die vor bestimmten Geschäftsmodellen gewarnt haben. Trotzdem wurden Milliarden Euro von leichtgläubigen Anlegern eingesammelt, die der Verlockung einer hohen Rendite nicht widerstehen konnten. […]

Stellenausschreibung für Weltherrscher

Ich finde den Blog von Susanne Kablitz einfach grandios, Ihr Beiträge sind erfrischend und treffen genau ins Schwarze. Die neusten Beiträge mit dem Titel „Stellenausschreibung für Weltherrscher“ zeugen von einem tiefen Verständnis der wahren Situation in unser Welt. Pointiert und mit viel schwarzem Humor legt Sie schonungslos offen, wie es um die Reichen und Mächtigen […]

Ohne Lohn der arbeitende Kunde

Sie sitzen an Ihrem PC und stellen sich bei einer Firma Ihren Traumschuh zusammen: Farbe, Größe, Form, eventuelle Muster – das alles können Sie selbstständig bestimmen. Oder Sie werden via PC von einer anderen Firma dazu aufgefordert, bestimmte Produkte zu beurteilen und eventuell zu verbessern. Beide Beispiele zeigen nicht nur die schöne neue digitale Konsumwelt, […]

Die Verratenen – oder der Traum vom Eigenheim

Zufällig bin ich bei Bankhaus Rott auf den Blogbeitrag von Susanne Kablitz gestoßen. Ich finde Ihren Artikel über die Mär vom Eigenheim einfach klasse. Sollte jeder lesen, der sich überlegt Wohneigentum zukaufen oder ein Haus zu bauen.   Die Verratenen – oder der Traum vom Eigenheim von Susanne Kablitz Dieser Beitrag ist es wert, sich […]