Jahr: 2013

Passiv investieren: Die unterschätzte Geldanlage

Passiv investieren mit „Börsengehandelten Indexfonds (ETFs)“ ist bei Anlegern kaum bekannt. Und bei vielen Banken wenig beliebt. Doch ein Blick auf diese Geldanlage zeigt, wo die Vorteile liegen. Wer sich auf den Markt der Geldanlagen begibt, muss aktiv sein, das Schicksal in die eigenen Hände nehmen und sich durch Nehmerqualitäten auszeichnen. Das ist zumindest das […]

Ist der Bausparvertrag noch zeitgemäß?

Schon seit Jahren erfreut sich der Bausparvertrag großer Beliebtheit. Er gilt als sicher, seriös und fair. Doch ist er heute eigentlich noch ein sinnvolles Instrument, um die eigenen vier Wänden zu finanzieren? War er es überhaupt jemals? Den meisten Formen der Altersvorsorge trauen die Menschen nicht mehr. Kein Wunder, dass sich eine Immobilie – möglichst […]

Finanztest: Riester Fondssparpläne im Test

Bekanntlich bin ich kein Freund von Riester Sparplänen jeglicher Art, denn die Nachteile und die hohen Kosten dieser staatlich geförderten Altersvorsorge sind einfach nicht weg zu diskutieren! In einem aktuellen Finanztest hat die Stiftung Warentest Riester Fondssparpläne untersucht. Das Ergebnis fällt gemischt aus, trotz der positiven Darstellung durch Finanztest, sehe ich gerade bei den Riester […]

Passiv investieren mit Dimensional Funds

Für private Anleger wird es angesichts der unübersichtlichen Flut von Anlageprodukten immer schwieriger die richtige Strategie für die eigene Kapitalanlage zu finden. Auch die Medien leisten hier keine wirkliche Hilfe, da Sie auf Anzeigen der Finanzindustrie angewiesen sind und deshalb nicht neutral publizieren können. Getrieben durch ihre Anzeigenkunden werden fast tägliche neue Investmentideen publiziert, die […]