Monate: Juni 2012

Projekt Gesundheit von Gerald Huether

Ein weiteres interessantes Fundstück. Der Neurobiloge Prof. Gerald Huether gehört sicherlich zu den bekanntesten Vertretern seiner Zunft. In zahlreichen Bücher hat er uns bereits tiefe Einblick in die Funktion des menschlichen Gehirns gegeben. Nicht nur seine Bücher sind lesenswert, sondern Prof. Huether ist auch ein begnadeter Redner. Den Mitschnitt eines öffentlichen Vortrages (SWR2 Aula) sollten […]

GEAB No 66 ist erschienen! Alarmstufe Rot

Wenn die sieben Trompeten vor Jericho die Welt von Gestern einstürzen lassen – Pressemitteilung des GEAB vom 20. Juni 2012 (GEAB N°66) – Die Entwicklung der weltweiten Ereignisse spielt sich entsprechend der Vorhersagen, die LEAP/E2020 in den vergangenen Monaten erarbeitet hat, ab. Euroland erwacht seit der Wahl Francois Hollandes an die Spitze Frankreichs (1) endlich […]

Weniger ist mehr – Abschied vom Wachstumswahn

Der SWR2 gehört sicherlich nicht zu meinen bevorzugten Musikprogrammen, hat jedoch genauso wie der Deutschlandfunk immer wieder interessante Beiträge zu Politik, Wissenschaft und Wirtschaft. In den nächsten Wochen werde ich Ihnen in loser Folge und zu unterschiedlichen Themen meine Favoriten vorstellen. Beginnen möchte ich mit einem Beitrag des SWR2 Wissen: Aula Weniger ist mehr – […]

Fondsanalyse: Mehrwertphasen-Anteil

Als ich bei einem Vortrag von Herrn Dumschat (AECON Fondsmarketing) zum ersten Mal vom  Mehrwertphasen-Anteil (MPA) gehört habe, war ich erstaunt was diese neue Analysemethode doch so ans Tageslicht bringt. Wenn Sie Ihr Depot unter dem Gesichtspunkt der Mehrwertphasen nochmals überprüfen, dann werden Sie wahrscheinlich, genauso wie ich, den einen oder anderen Fonds (Aktien) mit […]

Verzockt – und verklagt: Die guten Geschäfte der Deutschen Bank

Ein Kompliment an die ARD für diese schonungslose Dokumentation über die Geschäftsmethoden der Deutschen Bank. Das Investmentbanken nicht zimperlich sind beim Geldverdienen, war mir klar, doch diese Doku hat selbst mich schockiert! Schade das solche Berichte immer nur spät nachts gesendet werden, aber das ist vermutlich bewusst so gesteuert. Absolut sehenswert, nicht nur für Kunden […]

Selbstständig und Sie kennen die VBG nicht, sollten Sie aber!

Es erstaunt mich immer wieder, dass die wenigsten Selbstständigen, GmbH-Geschäftsführer, ja sogar Steuerberater die Verwaltungsberufsgenossenschaft (VBG) nicht kennen. Machen Sie sich auch gelegentlich  Gedanken, ob Ihre Absicherung im Falle von Invalidität, Tod oder Krankheit ausreicht. Die meisten kennen das Krankentagegeld, die Berufsunfähigkeitsversicherung oder die Unfallversicherung.